Verantwortungsbewusste Führung in Krisenzeiten

Im Zeitalter rascher Veränderungen und komplexer Krisen müssen führende Politiker schnell tragfähige Entscheidungen treffen, um konstruktive wirtschaftspolitische und soziale Lösungen zu ermöglichen. Oft aber lassen sie sich von lediglich kurzfristigen Wahltaktiken beeinflussen.

Wie können wir Entscheidungsträger und politische Verantwortliche dazu bringen, eine klare Führung zu übernehmen und nicht lediglich der allgemeinen Meinung zu folgen?Vetternwirtschaft und Korruption bremsen oft das Wirtschaftswachstum. Was kann getan werden, um das Wirken von Führungspositionen zu verbessern?Wie verändern soziale Medien die Macht- und Verantwortungsstruktur in der Zukunft?Sollten die Medien für ihre zunehmende Beeinflussung von Entscheidungsträgern zur Verantwortung gezogen werden?