«Ohne Wasser kein Leben»

Der Global Risk Report 2018 markiert den Umgang mit der Ressource Wasser als eine der grössten globalen Herausforderungen.

Als der Extrem-Schwimmer Ernst Bromeis das erste Mal den Rhein bezwingen wollte, musste er bald einsehen, das dieses Vorhaben nicht so leicht in die Tat umzusetzen ist. «Mir fehlte der Respekt», sagt Bromeis. Er musste das Vorhaben abbrechen. Beim zweiten Mal hat er es dann geschafft und ist die mehr als tausend Kilometer von Graubünden in der Schweiz aus bis in die Niederlanden geschwommen, wo der Rhein in die Nordsee mündet.

About Us

Events

Media

Privacy Policy & Terms of Service

© 2022 World Economic Forum

Join the Forum