World Economic Forum Annual Meeting

23-26 Januar 2018 Davos-Klosters, Switzerland
EN DE

Über uns

Seit 2003 hält das Open Forum einmal jährlich im Januar eine Versammlung in der örtlichen Schweizerischen Alpinen Schule im Herzen von Davos und zieht dabei Führungskräfte aus allen Bereichen und Fachrichtungen an. Wir begrüßen Regierungsmitarbeiter, Künstler, Führungspersönlichkeiten der Zivilgesellschaft, innovative Unternehmer und CEOs multinationaler Konzerne. Es ist uns ein Anliegen, möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Sichtweise darzulegen und ihre Meinung zu vertreten.

Ganz im Sinne von Davos liegt das Ziel des Open Forums in der Förderung des Dialogs zwischen führenden Denkern zu Themen, die von aktuellen politischen Strukturen und geopolitischen Betrachtungen über Umweltprobleme und Führungsherausforderungen bis zu der Rolle der Kunst in der Gesellschaft reichen.

Das Weltwirtschaftsforum stellt während der Jahresversammlung in Davos die Gelegenheit dar, eine Plattform für Diskussionen und Aktionen zu umstrittenen Fragen zwischen Öffentlichkeit und Gelehrten, Wirtschaftsführern und Politikern zu bieten.

Das Open Forum lädt Menschen aus der ganzen Welt ein an Diskussionen und Gesprächen teilzunehmen, Gedanken und Erfahrungen auszutauschen und ihre Geschichte zu erzählen um dringende und umstrittene Probleme zu debattieren. Wir hoffen zudem, dass all diejenigen Personen, die nicht persönlich am Open Forum in Davos teilnehmen können, die Debatten via Livestream oder über Facebook und Twitter verfolgen werden.

Die Aufgabe des Open Forum

Das Open Forum hat es zum Ziel den Dialog zu fördern und das Bewusstsein für kritische Fragen zur globalen Wirtschaft zu erweitern. Es bietet dazu eine Plattform um Ideen, Gedanken und Fragen zum Ausdruck zu bringen und diese in einem offenen Umfeld zu diskutieren.

Feedback der Teilnehmer

"Das Open Forum beweist, dass Davos viel mehr ist als ‚Gespräche hinter verschlossenen Türen‘. Der Dialog zwischen den Podiumsgästen und dem Publikum ist intensiv und tiefgründig." Tobias Clemens, Strategic Projects Manager, DPD Schweiz / GeoPost Gruppe, Zürich

"Ich nahm 2010 am Open Forum Davos teil – dabei schätzte ich insbesondere die Vielfalt der Themen, die aktuelle Anliegen unserer globalen Gesellschaft aufgriffen. Ich genoss die offene und anregende Diskussionen mit Referenten aus der ganzen Welt." Tina Kopf, Trade Activation Manager, Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

"Es war eine tolle Erfahrung, am Open Forum Davos teilzunehmen. Es bereicherte unsere Gespräche in einer sehr inspirierenden Weise." Dr. Rasmus Tenbergen, Direktor, Institut für Leadership Development, Deutschland

Open Forum Host

Schweizerische Alpine Mittelschule Davos (SAMD)

Address: Schweizerische Alpine Mittelschule Davos, Aula, Guggerbachstrasse 3, CH - 7270 Davos Platz (GR)

Die Schweizerische Alpine Mittelschule veranstaltet die Open Forum Sessions im Auditorium (Aula). Die SAMD ist die Hauptschule für das Gebiet Davos mit über 260 Studenten.